1976 wurde SAE als Hersteller von Feuerlöschern, Ventilen und Komponenten für Feuerlöscher gegründet.

Die Qualität der SAE-Produkte und die genaue Beachtung von Gesetzen und Vorschriften haben es uns ermöglicht, auf den internationalen Märkten präsent zu sein.

All dies wird durch die Fähigkeit zur Innovation, Entwicklung und ständigen Aktualisierung mit den fortschrittlichsten technologischen Lösungen ermöglicht.

SAE  hat für seine Produkte internationale Zertifizierungen nach den europäischen Normen EN3, PED (2014/68 / UE), MPA (Deutschland) und Apragaz (Belgien) erhalten.

GESCHICHTE
DIE MISSION

Produkte und Dienstleistungen von bester Qualität liefern

um unsere Kunden zufrieden zu stellen, dies geschieht dank kontinuierlicher Fähigkeit einer täglicher Erneuerung, durch eine sorgfältige Suche der neuesten Technologie.

Wir zielen darauf ab, durch interne Prozesse die Effizienz zu verbessern um auf dem Markt immer konkurrenzfähiger zu sein.

Qualität

Formation

Unterstützung

Manutenzione

Unsere Werte

Leidenschaft
Nachhaltigkeit
Vertrauen
Fairer Wettbewerb
Korrektheit
Respekt für die Umwelt
Respekt vor Menschen
ZERTIFIZIERUNGEN

Qualitätsmanagementsystem

ISO 9001

Zertifikat herunterladen

Azienda certificata F-GAS (DPR 146/2018 – Reg. n. 304/2008)

Zertifikat herunterladen

Produktzertifizierungen

EN3 Tragbare Feuerlöscher: Diese Norm spezifiert die technischen Merkmale, die Leistungsanforderungen und Prüfverfahren für tragbare Feuerlöscher

Die Norm PED 2014/68/EU betrifft die Geräte unter Druck: EG-Kennzeichnung von Feuerlöschgeräten hinsichtlich der Festigkeitsprüfung unter Druck dem das Gerät laut Norm ausgesetzt wird. Das Etikett auf dem Löscher zeigt die Identifikationsnummer der benannten Stelle nur im nur im Rahmen dieser Richtlinie.